Offizielle Einweihung des neuen Spielplatzes

Am 20. Juli um 13:00 Uhr wurde der neue Spielplatz an der
 Florentinerstraße eingeweiht.

Unter unserer Federführung und in enger Abstimmung zwischen SÖR, dem Jugendamt und dem Bürgermeisteramt der Stadt Nürnberg ist es uns gelungen, ein Finanzierungspaket zu schnüren, welches erlaubte, dass die öffentliche Spielplatzfläche neben der neuen Kindertagesstätte in einer Baustufe realisiert werden konnte, obwohl der mittelfristige Investitionsplan der Stadt Nürnberg ausgeschöpft war. Neben Mitteln aus dem Förderprogramm „Aus 1 mach 3“ beteiligte sich auch der Bürgerverein mit einer größeren Spende. Den Grundstock hierzu haben also die Kornburgerinnen und Kornburger selbst gelegt. Vielen Dank nochmals für Ihre großzügigen Spenden. An dieser Stelle aber auch ein herzlicher Dankesgruß ins Oberbürgermeisterbüro für die unbürokratische Unterstützung. So wird Bürgerengagement erfolgreich gefördert.

An dem kleinen Festakt nahm Herr Bürgermeister Förther teil. Den kirchlichen Segen erteilte Herr Pfarrer Matthias Rückert.

 

Zur kleinen Fotogalerie
    
    

Foto: A. Pomper